Testbericht: Chrono Diamond Skyron Schwarz IP Schwarz von Chrono Diamond!

Endlich haben wir ein Testobjekt der Chrono Diamond Skyron Schwarz IP Schwarz von Chrono Diamond erhalten. Daher kommt heute auch der ausführliche Testbericht dieser außergewöhnlichen Herrenuhr.Da die Vorstellung der Skyron Schwarz IP Schwarz von Chrono Diamond allerdings schon recht weit zurück liegt, möchten wir Ihnen zunächst die Daten dieser Schönheit an die Hand geben:

  •     Modell Nr.: 10200
  •     Edelstahlgehäuse (316L) IP schwarz – nickelfrei
  •     EdelstahlarmbaChrono Diamond Skyron schwarz IP schwarznd mit Flip-Lock Verschluss
  •     Gehärtetes Mineralglas
  •     Miyota Quarzwerk: Kaliber OS20
  •     8 Diamanten auf Zifferblatt, I2 Qualität
  •     Chronograph
  •     Datumsanzeige
  •     Abmessungen des Gehäuses ohne Krone: 41mm x 50mm
  •     Höhe des Gehäuses: 9,5mm
  •     5 ATM druckgeprüft
  •     Gewicht: 229 Gramm
  •     Unverbindliche Preisempfehlung: 1.630€

Verpackung und erster Eindruck
Die Verpackung war – wie bisher immer – einfach aber zweckmäßig: ein brauner Karton und viel Füllmaterial. Alles sicher. Wer sich durch die Flut an Füllmaterial durchgekämpft hat stößt zwangsläufig auf das erste Highlight von Chrono Diamond – die wunderschöne Geschenkbox.
Der Erste Eindruck der Chrono Diamond Skyron Schwarz IP Schwarz ist – schon allein durch die tolle Box – hervorragend. Beim öffnen wird der Blick praktisch magisch angezogen von dem matten Schwarz der Skyron.

Qualität und Verarbeitung
Wir konnten keinerlei Mängel feststellen. Leider durften wir die Skyron nicht öffnen, allerdings hatte von außen alles Hand und Fuß und konnte wirklich überzeugen. Die verwendeten Materialien sind alle samt hochwertig und zuverlässig.

Funktionalität und Design
Die Skyron von Chrono Diamond macht was sie soll: die Uhrzeit anzeigen. Und das macht sie absolut zuverlässig und elegant! Allerdings kann die Skyron noch mehr. So verfügt sie über eine Chronographen und eine Datumsfunktion. Die Wasserdichtigkeit ist nicht gerade hervorragend, aber solide und ganz ehrlich? Wer geht mit einer solchen Uhr auch ins Wasser? Nein, das wäre doch viel zu gefährlicht für unseren Schatz!

Fazit
Die Chrono Diamond Skyron Schwarz IP Schwarz von Chrono Diamond hat uns durchaus überzeugt. Sie ist hervorragend verarbeitet und hat ein wirklich außergewöhnliches Design. Dieses gefällt allerdings nicht zwangsläufig jedem. Die Verarbeitung ist – typisch Chrono Diamond – sehr gut und zuverlässig.

3 Gedanken zu “Testbericht: Chrono Diamond Skyron Schwarz IP Schwarz von Chrono Diamond!

  1. Google einfach mal nach „Chrono Diamond Skyron“. Ich persönlich kaufe gerne auf beim Juwelier um die Ecke und bei ausgewählten und vertrauenswürdigen Online-Shops, aber natürlich möchte ich hier keine Empfehlung aussprechen, schließlich werde ich ja nicht dafür bezahlt 😉

  2. Okay danke, hab was gefunden. Da hätte ich allerdings auch selbst drauf kommen können ^^ Hab jetzt hier ne Auswahl und werd mich mal erkundigen, welcher Anbieter der Beste ist.

Schreibe einen Kommentar